dawn-190055_1280.jpg

Stadtradeln in der Verbandsgemeinde Monsheim 27.08.-16.09.2021

Seit 2008 treten in einigen Städten und Gemeinden in Deutschland Ratsmitglieder gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Zusammen und zur selben Zeit wie der Landkreis Alzey-Worms, die Stadt Alzey und die Verbandsgemeinden Alzey-Land, Eich, Wöllstein, Wörrstadt und Wonnegau nimmt in diesem Jahr erstmals auch die Verbandsgemeinde Monsheim am „Stadtradeln“ teil. Im Zeitraum vom 27. August bis 16. September 2021 können alle, die in der Verbandsgemeinde Monsheim leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Der internationale Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnis lädt alle Mitglieder der Kommunalparlamente ein, als Vorbild für den Klimaschutz in die Pedale zu treten und sich für eine verstärkte Radverkehrsförderung einzusetzen. Im Team mit Bürgerinnen und Bürgern sollen sie möglichst viele Fahrradkilometer für ihre Kommune sammeln. Die Kampagne will die Menschen für das Radfahren im Alltag sensibilisieren sowie die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung stärker in die kommunalen Parlamente einbringen. Seit 2017 können auch Städte, Gemeinden und Landkreise außerhalb Deutschlands die Kampagne an 21 zusammenhängenden Tagen zwischen Mai und September durch führen. Es gibt Auszeichnungen und hochwertige Preise zu gewinnen – vor allem aber eine lebenswerte Umwelt mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm. Weitere Informationen findet man unter www.stadtradeln.de. „Der Radverkehr als wichtiger Teil der Verkehrswende gewinnt im Landkreis zunehmend an Bedeutung und soll weiter gefördert wer den. Die Teilnahme am STADT RADELN motiviert uns alle, so viele Strecken wie möglich mit dem Fahrrad zu bewältigen – und so Emissionen zu vermeiden und den Klimaschutz weiter voranzubrin gen“, sagt Landrat Heiko Sippel. Die Verbandsgemeinde Monsheim als eine der ersten, die sich für eine Teilnahme auf den Aufruf von Klimaschutzmanager David Ullrich gemeldet hatte, bietet mit dem vorhandenen Radwegenetz die Möglichkeit den Süden Rheinhessens mit dem Rad sowohl touristisch zu er“fahren“, als auch für viele Alltagswege das Rad zu nutzen. Mit der Trullo-Radwanderung, die pandemiebedingt leider letztes und dieses Jahr ausfallen musste, hat die Verbandsgemeinde Monsheim schon seit 1997 eine große Veranstaltung für alle Radler im Kalender. Mobilitätsunterstützend stehen die Rad-Mitnahmemöglichkeiten in den Regionalbahnen an den Bahnhöfen Flörsheim-Dalsheim, Hohen-Sülzen und Monsheim zur Verfügung. Auch bei kleineren Pannen oder fehlender Luft steht Hilfe zur Selbsthilfe an der Radservicestation am Monsheimer Bahnhof bereit. An der WeinRast in Mölsheim ist zudem eine weitere E Bike-Servicestation geplant. Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem dar um, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen. Jeder kann ein STADTRADELN Team gründen bzw. einem bei treten, um beim Wettbewerb teil zunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad nutzen. Als besonders bei spielhafte Vorbilder suchen wir auch STADTRADELN-Stars, die in den 21 STADTRADELN-Tagen kein Auto von innen sehen und komplett auf das Fahrrad umsteigen. Während der Aktionsphase berichten sie über ihre Erfahrungen als Alltagsradlerin oder -radler im STADTRADELN-Blog. Bürgermeister Ralph Bothe hofft auf die Teilnahme vieler Bürgerinnen und Bürger sowie zahlreicher Ortsbürgermeister und Ratsmitglieder am STADTRADELN, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr gesunde Bewegung im Alltag, mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen. Anmelden können sich Interessierte aus der Verbandsgemeinde Monsheim schon jetzt unter www.stadtradeln.de/vg-monsheim einfach registrieren und mitmachen im Aktionszeitraum. 

Bericht aus dem Amtsblatt der Verbandsgemeinde Monsheim 48. Jahrgang / Ausgabe Nr. 30 Freitag, den 30. Juli 2021

Alle weiteren Infos und Anmeldung unter 

www.stadtradeln.de/vg-monsheim oder auch Tel. 06243/1809-16

Stadtradeln - Radelmeter

Das Radelmeter zeigt die insgesamt schon geradelten Kilometer inkl. der aktiv radelnden Teilnehmer an. 

Für alle registrierten Radler, die Ihre gefahrenen Kilometer manuell melden möchten

Die Stadtradelapp finden Sie in Ihrem jeweiligen App Store zum Download -Mehr Infos hier 


Stadtradeln Routenvorschlag für eine Tour durch die VG Monsheim

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Klick auf die Routendetails weitergeleitet werden zur Tourenplattform Outdooractive

Staffelroute durch den Landkreis Alzey-Worms

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Klick auf die Routendetails weitergeleitet werden zur Tourenplattform Outdooractive