Neue Dienstfahrzeuge mit Elektroantrieb für die Verbandsgemeinde Monsheim

Bundesverkehrsministerium gewährt Förderung in Höhe von 13.148 Euro

Fundamente und Bodenplatte für neue Bauhofhalle betoniert

Mitarbeiter können neue Räume voraussichtlich im Herbst 2021 beziehen

Corona-Schnelltestzentrum Monsheim nach Pfingsten an neuem Standort

Sporthalle steht Schule und Vereinen ab 25. Mai wieder zur Verfügung

Hochwasserschutz-anlagen für Monsheim und Kriegsheim können gebaut werden

Landesregierung bewilligt Förderung in Höhe von 906.000 Euro

Startseite


Corona-Schnelltestzentrum Monsheim – mehr Sicherheit für Alle     !! geänderte Öffnungszeiten !!

Das Corona-Schnelltestzentrum Monsheim (Wormser Straße 18) bietet allen Bürgerinnen und Bürgern (nicht nur aus der Verbandsgemeinde Monsheim) die Möglichkeit, ohne besonderen Anlass mindestens einmal pro Woche einen kostenlosen Corona-Schnelltest durchzuführen. Auch wenn der Test nur eine Momentaufnahme ist, gibt er der getesteten Person Sicherheit und trägt zum Schutz des familiären und beruflichen Umfeldes bei. Nutzen Sie dieses Angebot, um einen persönlichen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu leisten!

Corona-Schnellstestzentrum Monsheim, Wormser Straße 18, 67590 Monsheim

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:  18:00 - 19:00 Uhr
Samstag:  17:00 - 18:00 Uhr

Zutritt zur Verbandsgemeindeverwaltung Monsheim ausschließlich nach vorheriger Terminvergabe

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus COVID-19 steigen weiter und es müssen Maßnahmen ergriffen werden, um die Ausbreitung einzudämmen. Dazu zählt insbesondere die Kontaktreduktion auf das absolut notwendige Minimum. Ich bitte daher, von persönlichen Vorsprachen in der Verbandsgemeindeverwaltung abzusehen. Bitte nutzen Sie vorrangig die Möglichkeit der telefonischen oder schriftlichen Klärung Ihrer Anliegen. In unabweisbaren Fällen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung. Dies ist aber nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Durch die Terminvergabe wird die Anzahl der sich gleichzeitig im Verwaltungsgebäude anwesenden Personen beschränkt, was dem Schutz aller dient. Die Terminvereinbarung kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Die Rufnummern und E-Mail-Adressen finden Sie auf der Homepage der VG Monsheim unter www.vg-monsheim.de.

Bei einem Besuch der Verwaltung gelten folgende Auflagen nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz:

- der Zugang wird über die Einlasskontrolle an der Telefonzentrale reguliert,
- es dürfen nicht mehr als fünf Besucherinnen und Besucher gleichzeitig im Verwaltungsgebäude sein,
- es ist ein Mindestabstand von 1,50 m zwischen Personen einzuhalten,
- im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel für die Hände bereit und ist vor Eintritt in die Verwaltung zu benutzen,
- Besucherinnen und Besucher müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen,
- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen ebenfalls eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, sofern sie nicht durch eine Trennvorrichtung geschützt sind,
- Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres benötigen diese Mund-Nasen-Bedeckung nicht

Ich bitte um Verständnis für diese Maßnahme.

Ralph Bothe, Bürgermeister