Verbandsgemeinderat vergibt weitere Aufträge für die Rheinhessenhalle
Richtfest und Begehung mit Vereinsvertretern ab Mitte September geplant
Mehr
Großprojekt „Bürgerhaussanierung“ in Flörsheim-Dalsheim ist gestartet
Marode Nebengebäude sind abgerissen / Machbarkeitsstudie wird vorgestellt
Mehr
Alte Bauhofhalle der VG in Eigenleistung abgebaut
Neubau mit Sozialräumen soll an gleicher Stelle errichtet werden

Mehr

Verwaltung für Publikumsverkehr unter Auflagen geöffnet

Nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (CoBeVO) ist unter bestimmten Auflagen der Besuch der Verbandsgemeindeverwaltung Monsheim möglich:
•    der Zugang wird über die Einlasskontrolle an der Telefonzentrale reguliert,
•    es dürfen nicht mehr als fünf Besucherinnen und Besucher gleichzeitig im Verwaltungsgebäude sein,
•    es ist ein Mindestabstand von 1,50 m zwischen Personen einzuhalten,
•    im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel für die Hände bereit und ist vor Eintritt in die Verwaltung zu benutzen,
•    Besucherinnen und Besucher müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen,
•    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen ebenfalls eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, sofern sie nicht durch eine Trennvorrichtung geschützt sind,
•    Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres benötigen diese Mund-Nasen-Bedeckung nicht.
Die gewohnten Öffnungszeiten haben sich nicht geändert. Zur Vermeidung längerer Wartezeiten wird empfohlen, insbesondere bei publikumsintensiven Verwaltungsbereichen (z. B. Einwohnermeldeamt) vorher telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Bitte nutzen Sie – wenn möglich – andere Kommunikationswege wie Telefon, E-Mail oder Internet-Angebote.
Ralph Bothe
Bürgermeister